Spenden

Sachspenden für die Prinzregentenstraße können Sie gezielt über unsere Wunschliste bestellen. Diese Dinge werden aktuell dringend gebraucht und gehen direkt an die Bewohner der Turnhalle Prinzregentenstraße:

http://www.amazon.de/wishlist/OVB3TWAL0EB

 

Sachspenden für das Rathaus sind nach wie vor sehr willkommen und können dort direkt abgegeben werden. Prüfen Sie aber unbedingt vorher den aktuellen Bedarf und die Öffnungszeiten auf:

spendenannahme-wilmersdorf.de

oder über:

http://www.berlin-hilft-lageso.de/

Dort veröffentlichen auch Unterkünfte in anderen Bezirken ihren aktuellen Bedarf.

 

Sachspenden für die Flüchtlingsunterkünfte Eschenallee, Soorstraße und Kaiserdamm:

http://willkommen-im-westend.de/?page_id=348

 

Geldspenden bitte unter:

Verwendungszweck: Flüchtlingshilfe

Ev. Hochmeistergemeinde Halensee
10709 Berlin
Evangelische Bank eG
IBAN: DE43 5206 0410 0003 9069 73
BIC: GENODEF1EK1

 

Die Spendengelder kommen unserer Initiative 1:1 zugute. Spendenquittungen stellt die Hochmeistergemeinde gerne aus.

LEITLINIEN ZUR VERWENDUNG DER SPENDEN

Die Mittel werden ausschließlich zur Unterstützung von Menschen verwendet, die in Deutschland Asyl beantragen wollen, beantragt haben, oder vor Kurzem erhalten haben. Der Einfachheit halber wird unsere Zielgruppe im Folgenden „Flüchtlinge“ genannt.

Unser Schwerpunkt liegt auf die Unterstützung der Bewohner der Erstaufnahmestellen bzw. Wohnheime in Wilmersdorf sowie der Flüchtlingen, die in der Aufnahmestelle in der Bundesallee Wartezeit verbringen müssen. Die Spendengelder können auch zur Unterstützung von Flüchtlingen in anderen Teilen Berlins verwendet werden.

Die Mittel können für Waren (z.B. Kleidung, Schuhe, Hygieneartikel, Lebensmittel, Medikamente, Schulmaterial, Einrichtung etc.) oder Dienstleistungen (z.B. Fahrkarten, professionelle Beratungen, Sprachunterricht, Organisation von Aktionen mit/für Flüchtlingen etc.) verwendet werden, wobei nachhaltige Aktivitäten und Anschaffungen Priorität haben.

Wenn Sie eine Spendenquittung wünschen, schreiben Sie eine Mail mit Ihrer vollständigen Adresse sowie Datum und Betrag Ihrer Überweisung an kasse@willkommen-in-wilmersdorf.de. Eine vom Finanzamt anerkennbare Spendenquittung wird Ihnen dann von der Hochmeisterkirchengemeinde per Post geliefert.

Was haben wir mit Ihren Spenden gemacht?

Dank der Großzügigkeit vieler Spender und Spenderinnen konnten wir seit Anfang der Spendenaktion im August 2015 schon Ausgaben in Höhe von 72 487,06 € (Stand: 01.11.2016) zugunsten von Geflüchteten in Wilmersdorf und nahen Bezirken finanzieren. Diese Ausgaben sind in der Liste hier unten detailliert dokumentiert, in umgekehrter chronologische Reihenfolge.

Zudem haben wir weitere Aktionen mit einem Budget von zirka 12.000 € auf den Weg gebracht,, die derzeit umgesetzt werden:

 

Betrag Grund
1400,00 € Begegnung von Eltern im Haus der Familie in Charlottenburg
1075,00 € Turnschuhe für Grundschüler im Refugium an der Havel
1499,52 € Fahrradschlösser für Geflüchtete im Flughafen Tempelhof
1700,00 € Partizipations/Demokratie-Training für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Wilmersdorf
748,92 € Lehrmaterial für die Asylothek am Flughafen Tempelhof
1000,00 € Dolmetscher für Elternsprechstunden in der Cecilien-Schule
2000,00 € Nachhilfeuntericht für Kinder an der Cecilien-Schule
1527,29 € Selbsthilfe-Reparatur und Kauf von gebrauchten Fahrrädern für die NUK Prinzregentenstrasse
868,10 € Ausrüstung für den Schulanfang (Ranzen, Inhalt) für Kinder im ehemaligen Rathaus Wilmersdorf
533,13 € Lehrmaterial für Deutschunterricht im ehemaligen Rathaus Wilmersdorf
2800,96 € Teppichboden für Spielzimmer im ehemaligen Rathaus Wilmersdorf
158,86 € Ersatzteile für Raparatur gespenderter Fahrräder für Bewohner Rathaus Wilmersdorf
70,30 € Ftischtennisschläger für Bewohner Rathuas Wilmersdorf
121,00 € Unterwäsche für Bewohner Rathaus Wilmersdorf
115,92 € Asylothek NUK Flughafen Tempelhof: weitere Ausstattung
1.532,74 € Asylothek NUK Flughafen Tempelhof: Bücher einschl. Sprachlernbücher
1.500,14 € Asylothek (Bibliothek) NUK Flughafen Temepelhof: Druckkosten für Sprachlernmaterialien
268,50 € Asylothek (Bibliothek) NUK Flughafen Temepelhof: Sprachlernmaterialien
1.288,38 € Asylothek (Bibliothek) NUK Flughafen Temepelhof: Holzmaterialien für den Aufbau der Regale
250,00 € Beitrag zu den Kosten für die Überführung eines toten Kindes zur Beerdigung ins Heimatland
153,28 € Ostereier und weitere Materialien fürs Frühlingsfest für die Bewohner der NUK Prinzregentenstraße
631,77 € Frühlingsfest in Volkspark Wilmersodrf für die Bewohner der NUK Prinzregentenstraße
400,00 € Guthaben für Waschsalen (siehe unten): das war das letzte Mal, denn dank unseres Engagements wurden endlich in der NUK Prinzregentenstrße Waschmaschinen in Betrieb genommen
147,96 € Winterlaideung und Unterwäsche für Bewohner der NUK Ruhemann-Halle
1.001,65 € Hardware und Installation für Freifunkverbindung zugnsten meherere Notunerkunften in Kreuzberg
29,03 € Unterwäsche für Bewohner des ehemaligen Rathaus Wilmersdorf
300,00 € Guthaben für Waschsalon für Bewohner der Notunterkunft Prinzregentenstraße, die über Monate sonst keine Gelegenheit hätten, ihre Wäsche zu waschen
596,76 € Unterwäsche NUK Prinzregentenstr.
30,00 € Transport einer Kleidergroßspende zur NUK Prinzregentenstr.
571,97 € Obst NUK Prinzregentenstr.
154,83 € Reparatur gespendeter Fahrräder
159,98 € Staubsauger für die NUK Rathaus Wilmersdorf
443,80 € Schuhe, Socken und Flip Flops für Bewohner unterschiedlicher Heime in Wilmersdorf
664,75 € Thermo-Leggings für Spendenkammer NUK Rathaus Wilmersdorf
117,98 € Windeln für Babys der NUK Rathaus Wilmersdorf
1.337,20 € Unterwäsche für die Spendenkammer der NUK Rathaus Wilmersdorf
80,00 € Druck „Verhütungbroschüre“ auf arabisch
2.735,37 € Unterrichtsmaterial für ehrenamtliche Sprachkurse für einen Teil der Bewohner der NUK Flughafen Tempelhof
3.151,20 € 2 Paar Schuhe für 32 unbegleiteten Minderjährige in einem Heim in Berlin Westend
489,35 € Teekocher, Tee, Zucker und Decken für die unbegleiteten Minderjährigen in einem Heim in Berlin Westend
46,03 € Weihnachtskalender für die 40 Kinder der Unterkunft Nähe U7 Blissestr.
1.484,20 € Regale für die zentrale Spendenkammer in der Akazienallee
249,85 € Unterwäsche und Socken für Bewohner der Notunterkunft Ruheman-Halle
53,00 € Erstversorgung eines neugeborenen Kindes in der Notunterkunft Prrinzregentenstr.
2.190,00 € Guthaben für Waschsalon für Bewohner der Notunterkunft Prinzregentenstraße, die über Monate sonst keine Gelegenheit hätten, ihre Wäsche zu waschen
253,40 € BVG Karten für Aktionen zugunsten Bewohner unterschiedlicher Notunterkünfte
207,50 € Obst für die Bewohner der NUK Prinzregentstr. (die Bewohner bekamen über Wochen nichts Frisches zu essen)
1.110,35 € Unterwäsche für die Bewohner der NUK Rathaus Wilmersdorf
80,00 € Möbeltransport für NUK Nähe U7 Blissestr.
1.319,75 € Notversorgung für die Bewohner der neuen Halle Prinzregentenstraße (Medikamente, Drogerieartikel, Unterwäsche, Kisten, Teppich, Obst)
70,00 € Sprachlernmaterialien für die NUK Prinzregentenstr.
3.586,02 € Lernmaterial zur Unterstützung der von Ehrenamtlichen angebotenen Sprachkurse im Rathaus Wilmersdorf
2.007,13 € Schreibwaren zur Unterstützung der von Ehrenamtlichen angebotenen Sprachkurse im Rathaus Wilmersdorf
1.001,53 € Einkauf Unterwäsche für Spendenvergabestelle Rathaus Wilmersdorf
3.829,10 € Einkauf winterfester Kinderschuhe für Heimbewohner Nähe U7 Blissestr.
748,40 € BVG-Karten für Geflüchtete bzw. Aktionen (Ausflügen, Schuhkauf etc.) mit Geflüchteten.
1.310,84 € Lernmaterial zur Unterstützung von Sprachkursen im Heim Nähe U7 Blissestr.
978,04 € Lernmaterial zur Unterstützung der von Ehrenamtlichen angebotenen Sprachkurse im Rathaus Wilmersdorf
635,74 € Ausstattung Kinderspielzimmer für das Wohnheim Nähe U7 Blissestr
8.560,00 € Einkauf von 12 Waschmaschinen und 12 Trocknern für die Bewohner der Notaufnahme Rathaus Wilmersdorf

 

Weitere Ausgaben werden derzeit geplant und organisiert. Vielen herzlichen Dank allen Spenderinnen und Spendern!